top of page

Wahrnehmung

Wochenend-Workshop (Sa/So) am 13./14. Mai 2023 jeweils 10.30 Uhr - ca. 18.00 Uhr

Das "Innen"

Unser Körper - das Spielzeug, mit dem wir die Welt erfahren und erblicken, wahrnehmen...

Wir schauen in diese Innenwelt - was nehmen wir hier wahr?

Wir erforschen unser Instrument, gehen auf Entdeckungsreise nach dem, was "innen" vor sich geht - geht es noch ein wenig genauer, gründlicher, feiner mit uns selbst?

Das "Außen"

Im Laufe unseres Lebens hat unser Meßinstrument einige "Blessuren" erfahren - es tut weiter seinen Dienst, aber der Fokus hat sich eingeengt, verschoben, es sind Filter darübergelegt - zum Zeitpunkt ihrer Entstehung hatten sie einen legitimen Zweck. Wir gehen auf Entdeckungsreise zu diesen Filtern, wie sie wirken. Die Welt neu wahrnehmen, damit spielen - Welt in neuem Fokus.

Und wieder "innen" - oder doch nicht?

Das, was wir "außen" wahrnehmen, findet "innen" statt... Die Reize im außen innen wahrnehmen. Was macht das mit mir?

Wir nehmen uns an diesen beiden Tagen Zeit für Selbsterforschungen, Übungen und Feedbackrunden. 

Der genauere Ablauf richtet sich nach dem, was auftaucht und gebraucht wird.

Leitung: Monika Bathon

Assistenz: Stefanie Anna Meyer

 

Zeit: Samstag und Sonntag 13./14. Mai jeweils 10.30 Uhr - 18.00 Uhr mit Mittagspause und nach Bedarf kleineren Pausen.

 

Kosten: 169 Euro, für Paare 299 Euro

 

Ort: Her(t)z-Kammer Westerwald, Steinstraße 1, 56244 Hartenfels

 

Wer unkomplizierte Unterkunft benötigt, bitte mich gerne ansprechen.

 

Anmeldung erforderlich per Mail oder WhatsApp: bathon_monika@yahoo.de oder 0178 9157679

bottom of page